Print & Publishing
Wolfram Hahn
Autor
Wolfram Hahn wurde am 03.Oktober 1935 in Halle/Saale geboren. Er durchlebte also 54 Jahre eine zunächst braune und später rote Diktatur. Seine Einstellung für Freiheit und Menschenrechte, gegen Terror und Gewalt erklärt seine Betroffenheit und aktive, oft lebensgefährliche Teilnahme in den Zeiten von Volksbewegungen am 17. Juni 1953 und später beim lange ersehnten Berliner Mauerfall mit dem Zusammenbruch der SED-Herrschaft in der DDR. Schon frühzeitig entdeckte der Autor seine Neigung zur Poesie. Nach zunächst kindlichen Versen, gelangen ihm bald auch erste Veröffentlichungen. Mit gerade...
Bücher von Wolfram Hahn
Wolfram Hahn
Aufschrei
Mit Zorn, Empörung, Leidenschaft und oft auch Ironie klagen die politischen Gedichte Freiheitsberaubung und Unterdrückung vergangener und bestehender Diktaturen an. Aus dem Zusammenbruch der vielen menschenverachtenden, pervertierten und korrupten Systeme mit der oft ungehemmten Sucht nach Macht und Geld, erwachsen in den vorliegenden Versen auch immer wieder aufs Neue Hoffnung und Zuversicht für die Menschheit in einer gerechteren Welt.
Wolfram Hahn
Regenbogen
Die vorliegende Auswahl lyrischer Texte umfasst im Wesentlichen Gedichte über die Schönheit, die Gefährdungen und die Vergänglichkeit der Natur sowie über die Sinnfrage unseres begrenzten Lebens.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙