Print & Publishing
Winfried Klose
Autor
Winfried Klose wurde 1939 in Oppeln, heute Polen, geboren. Kindheit – bis 1945 – in Neiße, Jugendzeit in Coburg und Bamberg. 1960 Abitur in Coburg. Studierte Germanistik, Geschichte und politische Wissenschaften in Göttingen und Erlangen. Von 1967 bis 1997 als Gymnasiallehrer in Franken tätig. 2004 Roman in Flashbacks „Ohne Fluchtpunkt – eine Jugend in den fünfziger Jahren“, Aarachne Verlag Frankfurt/Wien. 2009 Roman „Die angelehnte Tür“, Altern zwischen Umtriebigkeit und Resignation, Sardes Verlag Erlangen.

Ohne Fluchtpunkt 2

In der Tauschgesellschaft, 13 Augenblicke des Bodenlosen
Von Winfried Klose
Die dreizehn Erzählungen, Augenblicke des Bodenlosen, sind Blicke auf ein falsches Leben. Die Protagonisten der einzelnen Texte sind meist der Schicht der Bildungsbürger zuzuordnen. Einige der Figuren...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙