Print & Publishing
Udo Lau
Autor
Der Autor wurde 1944 geboren und wuchs in einem kleinen Dorf in der Nähe der damaligen Kreisstadt Alfeld/Leine auf. Nach einer lebhaften und erinnerungsreichen Kindheit und Jugend machte er dort sein Abitur. Nach zwei Jahren Bundeswehr begann er in Göttingen mit dem Studium für Geographie und Sport und wurde dann Lehrer an einem der Göttinger Gymnasien. Beruf, Familie, drei Kinder, Hund, Hobbies, eine gelungene dörfliche Integration – verbunden mit einem intensiven sozialen Engagement – ließen ihn wieder in die ländliche Idylle zurückkehren: in eine kleine Gemeinde südlich von Göttingen....
Bücher von Udo Lau
Udo Lau
Jagd mit Freunden
Dieses Buch erzählt Geschichten aus einem Leben, das intensiv mit der Jagd und der Freundschaft verknüpft ist. Die Verbindung dieser beiden Elemente spannt sich über einen Bogen von vierzig Jahren Erinnerungen, Erlebnissen, Tagebücher, Fotos und dem Wunsch, den Leser mitzunehmen in eine besondere Welt jagdlicher Vielfalt und emotionaler Beziehungen. Aus einer umfangreichen Sammlung vieler Jagdalben ist ein ausgewähltes Mosaik unterhaltsamer Erzählungen entstanden, das vier Jahrzehnte ganz persönlicher Jagderfahrungen authentisch wiedergibt. Jede Geschichte wurde unmittelbar geschrieben, nachdem sie erlebt wurde. Zusammen mit den Zeichnungen, Skizzen, Gedichten und den Ergänzungen der Jagdfreunde entstand daraus ein chronologisches Kaleidoskop, das alle Facetten jagdlicher Spannung und liebevoller Betrachtungen berührt. Personen, Orte, Abenteuer und Anekdoten sind Bausteine eines sich ständig verändernden Beziehungsgeflechts, in der Jagd und Freundschaft die dominierenden Säulen sind. Eine Jagd, die vor der Haustür begann, die geprägt wurde vom heimatlichen Mikrokosmos der niedersächsischen Landschaften, eine Jagd, die das alpine Hochgebirge berührte, aber auch eine Jagd mit dem Wagnis, auf anderen Kontinenten seine Grenzen zu erfahren. Freundschaften, die diese Zeit geformt haben, die von der Jagd geprägt wurden und die nur dem natürlichen Schicksal unterlagen. Die gemeinsame Klammer für alle Kapitel und der rote Faden ihres Inhalts sind die Liebe zur Natur, die einfache Hüttenromantik und die Nähe des Freundes. Diese Kombination beschenkte alle mit den größten Glücksgefühlen, sie erhöhte das Kleine zum Großen und sie offenbarte das Elementare und Ehrliche.
Udo Lau
Ein Jahr um die Welt
Das Buch „Ein Jahr um die Welt“ nimmt den Leser mit auf eine ungewöhnliche Weltreise, die der Autor zusammen mit seiner Frau während des Millenniums wagte, ohne sich der konventionellen Mittel einer rundumversorgten Werbetouristik zu bedienen. Es beschreibt auf unterhaltsame Weise in vielen kleinen Geschichten die Abenteuer eines Weltenbummlerpärchens, das sich nur mit Rucksack, Mut und Neugier auf eine Reise um die Welt begibt, deren Ziele Träume waren, und deren Verwirklichung es gemeinsam umgesetzt hat. Von Alaska bis Peru, von Südafrika über den Kilimanjaro bis Bangkok und Australien, von Neuseeland zurück über Bali in die Heimat reiht sich eine Kette von Erlebnissen, deren Spannung in der Überraschung, den Grenzsituationen, und in der Herausforderung an das reifere Alter der beiden Protagonisten liegt. Die Erzählungen verbinden das gefühlte Abenteuer mit dem ausgewählten Detail für die Landschaften ebenso, wie die Begegnungen mit ihren Menschen und die Vielfalt ihrer Lebensweisen. Dieses Buch weckt das Fernweh und den heimlichen Wunsch des Lesers, es auch einmal so zu versuchen.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙