Print & Publishing
Thomas Til Radevagen
Autor
Bücher von Thomas Til Radevagen
Thomas Til Radevagen
Die Mädchen aus Himmelpfort
Aus einem kleinen Dorf in Brandenburg, Himmelpfort, ist eine junge Frau nach Berlin gefahren - und dort spurlos verschwunden. Die Eltern, er früherer Polizist, sie Arbeiterin, beauftragen Bòdy, nach ihr zu suchen. Bòdy weiß schon, wo er ansetzen muß: Er hat ein Pornovideo gesehen, auf dem die junge Frau sich vor einer Kamera auszieht. Bòdy ermittelt, stößt gegen eine undurchdringliche Wand. Er sucht den anonymen Pornofilmer, der reihenweise junge Frauen auf der Straße anquatscht, sie dazu bringt, vor seiner Kamera zu posieren. Die Verschwundene war noch nicht 18...
Thomas Til Radevagen
Bòdy macht Ferien
Auf einer Karibikinsel wird der urlaubende Bòdy beauftragt, einen Doppelgänger zu besorgen, mit dessen - ausgeliehenen -Papieren der in Deutschland steckbrieflich gesuchte Auftraggeber persönliche Dinge in Berlin regeln will: Er habe mit falschen Papieren eine reiche Amerikanerin geheiratet, ohne von seiner ersten Frau geschieden zu sein, was er nun diskret in Ordnung bringen wolle. Bòdy findet den idealen Ersatz-Mann, bringt ihn auf die Insel, wo er feudal, aber abgelegen eingemietet wird. Inzwischen fliegen Bòdy und sein Auftraggeber mit dem Paß des Schutzbefohlenen nach Berlin. Die Ehefrau des Abwesenden reagiert recht eigenartig. Die entstehenden Verwicklungen führen in ein Labyrinth von Täuschung, Lüge, Schuld - und großen Geschäften.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙