Print & Publishing
Oliver Erhardt
Autor
Mein Name ist Oliver Erhardt. Ich wurde 1966 in Essen (NRW) geboren und schreibe Bücher für Kinder ab 8 Jahren. Mit meinen Geschichten möchte ich Kinder nicht nur spannend unterhalten, sondern ihnen in erster Linie zeigen, dass jeder Mensch besonders ist und seine eigenen Talente hat; frei nach dem Motto Albert Einsteins: „Jeder ist ein Genie! Aber wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist.“ Ich möchte Kindern Selbstvertrauen schenken, damit sie ihren Platz in der Gemeinschaft leichter finden können. Je...
Bücher von Oliver Erhardt
Oliver Erhardt
Der Nebel von Cornish Cove
„Warum ausgerechnet nach Cornish Cove?“ Der zwölfjährige Dee konnte es nicht fassen, dass seine Familie in dieses Kaff am südwestlichsten Punkt Englands umziehen musste. Obwohl sich geheimnisvolle Sagen und Legenden um den alten Fischerort rankten, lockte dies vielleicht Touristen, aber den Jungen mit der blühenden Phantasie überhaupt nicht. Da ist doch nichts los, dachte er. Doch schon bald musste er feststellen, dass in diesem Ort seltsame Dinge geschahen, wovor sich die Menschen nicht nur insgeheim fürchteten, sie hatten sich längst ihrem Schicksal ergeben. Doch davon konnte Dee nichts wissen. Er hätte auch nicht geahnt, dass seine Phantasie eine besondere Begabung war, die ihn unaufhaltsam in die Fänge eines mächtigen Gegners trieb: Den Nebel von Cornish Cove.
Oliver Erhardt
Luca und der Fluch der Guyana
Endlich wieder Sommerferien, freut sich der zwölfjährige Luca und kann es kaum abwarten seine Freunde Donis und Alcinda wiederzusehen. Ein Jahr ist vergangen, seit er bei den Guyana die Kräfte der Gemeinschaft und Freundschaft kennenlernte und neues Selbstvertrauen gewann. Doch ein Fluch scheint auf dem Stamm zu liegen und selbst ihr Druide Levano steht vor einem Rätsel. Liegt die Lösung in verborgenen Energien und unbekannten Kräften des Wassers? Auf der Suche nach Antworten müssen Luca und seine Freunde all ihre Talente geschickt einsetzen. Gleichzeitig kämpfen sie gegen einen unsichtbaren Gegner und die Zeit läuft ihnen davon …
Oliver Erhardt
Luca und die Reise am Tag außerhalb der Zeit
Dies ist die Geschichte des elfjährigen Luca. Luca ist eigentlich gar kein Held, denkt er und sehnt die Sommerferien herbei. Seine Noten sind nicht besonders gut und viele Freunde hat er auch noch nicht auf der neuen, weiterführenden Schule gefunden. Er fühlt sich total unverstanden und braucht dringend neuen Halt. Er möchte aber zuerst mit seinem Vater beim Höhlentauchen in Venezuela das vergangene Schuljahr vergessen. Doch der Zufall führt ihn in ein ganz anderes Abenteuer und die Ereignisse der nächsten drei Tage ändern nicht nur sein Leben entscheidend, sondern auch das des Stammes der Guyana. Er ahnt nicht, dass er dabei eine entscheidende Rolle spielt. Er lernt den Glauben neu kennen und entdeckt, dass der Zufall vielleicht gar nicht existiert.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙