Print & Publishing
Matthias Barth
Autor
Matthias Barth (*1955) wuchs in Trimbach (SO) auf. Er studierte Theologie an der Universität Basel und absolvierte eine Ausbildung zum Sozialpädagogen in Zizers. Er arbeitete als reformierter Pfarrer in Kriens, Nidau und Schwarzenburg. Sieben Jahre lang war er Mitglied des Synodalrates in der Reformierten Kirche Kanton Luzern. Seit 2019 ist er pensioniert und lebt in Port (BE).

Was will ich glauben?

Impulse für ein Christentum der Liebe und Vernunft
Von Matthias Barth
Christentum und Kirche haben in den vergangenen Jahrzehnten massiv an Bedeutung verloren. Neben gesellschaftlichen Ursachen liegt dieser Entwicklung auch ein Versagen der Kirche zugrunde: Sie hat viel...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙