Print & Publishing
Karen Nielsen
Autor
Karen Nielsen wurde 1967 in Bremerhaven geboren und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen an der Kieler Förde. Nach ihrem Studium zur Grafik Designerin an der Fachhochschule für Gestaltung an der Armgartstraße in Hamburg arbeitet sie bis heute als Freelancer in verschiedenen Werbeagenturen und unter eigener Regie. Die Ostseebande ist ihr erstes Kinderbuch-Projekt und erschienen im Baumhausverlag (Bastei Lübbe). Der Tugut - Die Reise beginnt - ist ein Fantasy Roman für Kinder, der die kindliche Fantasie beflügelt. Der Entschluss, für Kinder und Teenager zu schreiben, kam bei einem Campi...
Bücher von Karen Nielsen
Karen Nielsen
Irgendwo beginnt ein neuer Morgen
Das Einschlaf-Ritual hat für Kinder und Familien etwas Magisches. Zur Ruhe kommen, die Gedanken schweifen lassen und die Welten der Fantasie und Märchen bestaunen. Zehn wunderbare Geschichten, denen es auf einfühlsame Weise gelingt, kleine und große Leser in eine Welt voll Magie zu entführen. Lasst euch bezaubern von Riesen, frechen Füchsen und einsamen Schneemänner. Diese Gutenachtgeschichten sind für jedes Alter geeignet – mit zehn Illustrationen für die Kleinen, zum Vorlesen für Kindergartenkinder oder zum ersten Selberlesen für Grundschulkinder.
Karen Nielsen
Der Tugut
Gustav ist ein kleiner Waldbewohner, nicht größer als eine Geburtstagskerze auf deinem Geburtstagskuchen. Er ist ein Tugut, ein richtig guter. Und wahrscheinlich der Einzige seiner Art. Was ein Tugut ist, ist schnell gesagt. Er tut nur Gutes und alles, was er macht ist gut. Er ist überaus fleißig und das Gegenteil von einem Tunichtgut. Nur manchmal beschleicht ihn das Gefühl, dass es noch etwas anderes auf der Welt geben müsse, als alles korrekt und schnell zu erledigen. Heimlich wünscht er sich manchmal ein rechter Tunichtgut zu sein, der alle Fünfe gerade sein lässt und der das Abenteuer liebt. Der sich etwas traut. Als ihm sein Freund Mandarin, ein freches Eichhörnchen, von einem anderen Tugut erzählt, den es gesehen haben will, hält Gustav nichts länger in seinem Pilzhaus. Er beschließt diesen Tugut zu finden und er begibt sich auf eine abenteuerliche Reise. Gustav und seine Freunde müssen dabei nicht nur einen Wasserfall bezwingen, sondern sie ringen mit Gebirgsmenschen und Riesenechsen und entdecken allerlei fabelhaftes.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙