Print & Publishing
Kai Fischer
Autor
Kai Fischer, aufgewachsen in einer Kleinstadt in Hessen, nur einen Steinwurf entfernt von Frankfurt am Main, lebt seit über fünfundzwanzig Jahren mit geringfügigen Unterbrechungen in Spanien. Seit 2015 verweilt er auf Mallorca. Wobei das Wort „verweilen” für seine Form des Daseins eher untertrieben erscheinen mag. Denn überall dort, wo er sich bislang aufhielt, entzündete sich die Luft. Ja, richtige Erdbeben entstanden und waren unaufhaltsam die Folge. Aufzeichnungen (sein erstes Werk: „Ich glaub, ich krieg nen … ”) können es beweisen. Ergänzende Bilder, nicht nur in den Köpfen von Zeitzeugen,...
Interview
Was zeichnet dich aus?
In kürzester Zeit fühlen sich Menschen in meiner Gegenwart so, als würden sie mich bereits jahrelang kennen. Das passiert in der Regel sehr häufig und war schon in meiner Jugend der Fall. Mit Sicherheit ist es eine Gabe, die nicht jeder hat. Allerdings ist es auch kein Hexenwerk. Denn man muss seinen Mitmenschen einfach nur zuhören und darf Erzähltes nicht negativ bewerten.
Woher nimmst du deine Ideen oder dein Wissen?
Von Lebenserfahrungen.
Womit verbringst du deine Zeit, wenn du keine Bücher schreibst?
Mit Freunden.
Wie geht es für dich weiter?
Das würde ich auch gerne wissen ...
Auf welche Bücher dürfen sich deine Leser als nächstes freuen?
Ich glaub, ich krieg nen Vogel. Teil II
Bücher von Kai Fischer
Kai Fischer
Ich glaub, ich krieg nen Vogel
Nach dem absoluten Bestseller “Don Quijote” folgt nun nach langen Jahren der schier endlosen Dunkelheit ein erneuter Straßenfeger aus Spanien: "Ich glaub, ich krieg nen Vogel". Alle, die ganze Welt, wirklich jeder kennt das Gefühl. Sie werden weinen, Sie werden lachen - und Sie werden das Werk verschlingen. Eine spannende, lustige und einzigartige Autobiografie.
Kai Fischer
Promigeflüster Mallorca
Verschanzt hinter den dicken Mauern und meterhohen Zäunen ihrer Villen leben die V.I.P.s versteckt auf Mallorca. Was haben Helene Fischer, Michael Douglas, Martin Semmelrogge und alle anderen A bis Z Promis ebenfalls gemeinsam? Ja, richtig - ihre beispiellose Leidenschaft für die Sonneninsel im Mittelmeer. Und noch etwas viel Wichtigeres: Alle kennen Kai Fischer, den Ex-Luxusmakler am Ort des Geschehens und einer der Kandidaten der Trash-Show „Claudias House of Love” bei SAT.1 und Joyn. Auf humorvolle, packende Weise berichtet er als jahrelanger Insel-Insider, welche Stars und Prominente der schimmernden Glitzerwelt wie und wo genau residieren. Dies alles verpackt in hoch amüsante, noch nie erzählte Storys mit äußerst kuriosen Begegnungen. On top bringt er sämtliche bislang nicht veröffentlichte Details ans Tageslicht, wie er überhaupt dazu kam, Teilnehmer einer Reality-Show zu werden. Schnallen Sie sich an - denn es ist bereits zu spät, um auszusteigen.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙