Print & Publishing
Jupp Hartmann
Autor
Jupp Hartmann, geboren am 23. Januar 1956 im Saarland, studierte Germanistik und Philosophie in Saarbrücken. 1989 zog er nach Hamburg, wo er sich der abstrakten Malerei zuwandte. Von 2003 bis 2008 lebte er in China, anfangs als Dozent für Deutsch als Fremdsprache, später als freischaffender Künstler. Er beschäftigte sich eingehend mit der alten chinesischen Philosophie, insbesondere mit dem daoistischen Philosophen Zhuangzi.

Wie ich lernte das Nutzlose zu lieben

Von Jupp Hartmann
Geschichten aus zwei völlig unterschiedlichen Welten treffen hier zusammen, spiegeln sich ineinander und kommentieren sich gegenseitig. Die einen wurden vor über zweitausend Jahren von chinesischen Ph...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙