Print & Publishing
Judith Frei
Autor
Judith Frei, selbst in einem nationalsozialistisch geprägten Elternhaus aufgewachsen, kam mit 12 Jahren in eine militante rechte Jugendorgansisation. Zunächst begeistert von Kameradschaft und Abenteuer, kamen ihr zunehmend Zweifel. Mit 18 Jahren gelang ihr schließlich aus eigener Kraft der Ausstieg. Die 1959 in Hamburg gebürtige Autorin und Journalistin lebt heute mit ihrer Familie in einer kleinen Gemeinde im Münchner Norden.

Eine (ge)rechte Sache

Von Schuld und Zweifel
Von Judith Frei
Die Anwältin Hanna Friedberg wird von der 17-jährigen Nathalie um ihre Verteidigung in einem Strafprozess gebeten. Gemeinsam mit drei Freunden hat das Mädchen zwei aus Äthiopien stammende Jungen ins K...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙