Print & Publishing
Jens Bomholt
Autor
Jens Bomholt wurde 1956 in der Schweiz geboren. Mit 22 Jahren trat er als dipl. Ing. ETH ins Berufsleben ein, aber er brauchte alle paar Jahre Auszeiten, um sich zu regenerieren. Verschiedene interessante Reisen ergaben sich wie von selbst: unabhängig und mit einfachen Transportmitteln. Später wechselte er den Beruf zum Naturheilpraktiker, heiratete und lässt sich von dem überraschen, was das Leben weiter für ihn bereit hält. In seiner Arbeit als Naturheilpraktiker benutzt er verschiedene Heilweisen. Grundlegend bei jedem einzelnen Patienten die Frage: Was ist in diesem Fall wesentlich? Was ...
Interview
Was zeichnet dich aus?
Ich bin ein Freigeist mit Neugier und einem Flair für das Unkonventionelle, Besondere, Interessante.
Woher nimmst du deine Ideen oder dein Wissen?
Meine Lebenserfahrung in zwei unterschiedlichen Berufen, dabei jahrzehntelang selbständig. Erlebnisse von etlichen ungewöhnlichen Reisen und Abenteuern. Das Schicksal, das mir besondere Erlebnisse und Erkenntnisse auf den Weg gelegt hat ...
Womit verbringst du deine Zeit, wenn du keine Bücher schreibst?
Ich arbeite in meiner Naturheilpraxis, gebe Kurse, lese, denke ...
Wie geht es für dich weiter?
Beruflich gesehen habe ich (formell) das Rentenalter erreicht. Nun will ich noch einiges meiner Lebens- und Berufserfahrung so aufbereiten, dass ich spannende und unkonventionelle Impulse an "die nächste Generation" weitergeben kann.
Auf welche Bücher dürfen sich deine Leser als nächstes freuen?
Vielleicht kommt als nächstes etwas über klassische Homöopathie. Oder über das Wesen des Menschen? Das Wesen des Menschen ist ja in der Naturheilkunde von zentraler Bedeutung. Sagte doch Dr. Bach (Begründer der Bach-Blüten-Heilweise): "Behandle den Menschen, nicht die Krankheit!"

YUKON Reise-Tagebuch 1986

per Kanu durch Alaska
Von Jens Bomholt
Kanu-Reise im Sommer 1986 von Whitehorse in Kanada bis Alakanuk an der Bering-See: 2300 Meilen durch die Wildnis von Kanada und Alaska. Ohne Begleitung, Unterstützung, Sponsor. 1986: zu einer Zeit vor...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙