Print & Publishing
Heidrun Cichon
Autor
Heidrun Cichon wurde 1943 geboren, wuchs in der DDR auf. Nach Abitur und Studium arbeitete sie als wissenschaftliche Bibliothekarin in medizinischen und technischen Fachbibliotheken bis zu ihrer Pensionierung. 2006 zog sie nach Hannover, wo sie noch heute lebt. Die Gedanken und Gefühle schriftlich festzuhalten ist ihr schon immer ein Bedürfnis gewesen und ein Mittel, sich mit ihrer Umwelt auseinanderzusetzen. Reisen ist eine ihrer Leidenschaften. So entstanden mehrere Reisetagebücher, von eigenen Fotos anschaulich illustriert. Besonders der Kontinent Afrika ist ihr ans Herz gewachsen, nich...

Unterm Baobab

Tagebuch meiner schwarzen Liebe
Von Heidrun Cichon
Die Autorin lernte während ihres Studiums in der DDR einen Studenten aus Tanzania kennen und lieben. Ein gemeinsames Leben war damals nicht möglich. Mit ihrem Kind blieb sie lange Jahre allein zurück....
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙