Print & Publishing
Harald Christian
Autor
Harald Christian, geboren in Wien, machte Karriere in der Computerbranche, ist am Höhepunkt Niederlassungsleiter internationaler Firmen, bis ihn eine vorerst unerklärliche Krankheit Stück für Stück aus dem Leben reißt. Seiner schweren Behinderung geschuldet, inzwischen Mitte fünfzig, erfindet er sich neu, erweckt ein vorhandenes Talent und wird Romanautor. Dazu engagiert er sich für die Verbesserung der medizinischen Versorgung für Patienten mit einem besonderen Krankheitsbild in einem österreichischen Selbsthilfeverein. Der erste Roman KAFKANIEN von Harald Christian behandelt die Themen uner...

KAFKANIEN

Warum man Josef L. wegen einer unerforschten Krankheit wie einen Staatsfeind behandelte
Von Harald Christian
KAFKANIEN ist ein Krimi in dem niemand stirbt, sieht man vom Glauben des Protagonisten an Politik, Medizin und Rechtsstaat ab. Erzählt werden die Erlebnisse des Josef L., dessen Karriere und Existenz,...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙