Print & Publishing
Haide Frank
Autor
Haide Frank wurde am 01. 10. 1949 in Braunschweig geboren. Ab 1960 besuchte sie das Gymnasium in Bad Ems, wo sie 1969 das Abitur ablegte. Ein Studium der Pädagogik in Koblenz schloss sich an. Die Autorin war 25 Jahre als Grundschullehrerin in Montabaur, Miehlen und Bad Ems tätig.
Bücher von Haide Frank
Haide Frank
Highlight
Frösche ertrinken nie und nimmer
Am Anfang hat mich der Neue in meiner Klasse genervt. Der syrische Junge hat mit niemandem gesprochen, auch mit seinen Eltern nicht. Aber dann hat mir meine Lehrerin erzählt, dass Bassam etwas Schreckliches passiert ist. Da habe ich mir den Kopf zerbrochen, wie ich meinem Freund helfen kann. Und ich hatte tatsächlich eine Idee! “Frösche ertrinken nie und nimmer“ erzählt die Geschichte einer besonderen Freundschaft und zeigt, dass es eigentlich ganz einfach ist, freundlich zu sein.
Haide Frank
Himmel, Hölle und das Leben dazwischen
Nie hätte ich gedacht, dass historische Figuren mich nachts in meiner Wohnung in Bad Ems besuchen und mir noch dazu helfen möchten. Mein liebster Gast ist die Schwedische Nachtigall Jenny Lind, aber auch Ottilie von Goethe, Jacques Offenbach, Kaiser Wilhelm I. , Zar Alexander II. Fjodor Dostojewski und andere sind hochwillkommen. Alle diese Verstorbenen waren im 19. Jahrhundert in Bad Ems zur Kur. Ja, sie bieten ihre Hilfe an, und die brauche ich wirklich dringend, meine demente Mutter wird von diversen Pflegerinnen betreut, ich werde von meinem Nachbarn gemobbt. Ohne meinen Hund Ossie würde ich das alles gar nicht durchstehen. Dann passiert ein Mord, und ich gerate in das Visier des Mörders. Die tödliche Schlinge zieht sich eng und enger um meinen Hals. Gut, dass Jenny Lind mir göttliches Manna zukommen lässt, Psychenbalsam in wundervoller Potenzierung ...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙