Print & Publishing
Friedrich Wilhelm Rittmeister
Autor
Friedrich W. Rittmeister, geboren im niedersächsischen Melle, studierte nach einer Ausbildung zum Schlosser Maschinenbau, Berufspädagogik und Germanistik. Zunächst war er als Ingenieur in der Industrie und später als Lehrer in einer gewerblichen Berufsschule tätig, bevor er bis zu seinem Ruhestand Aufsicht über die schulische Berufsbildung führte. Einen Schwerpunkt seines breiten literarischen Interesses bildet die Vielfalt der Berufs- und Arbeitswirklichkeit, mit der er sich seit Jahren sehr kenntnisreich auseinandersetzt.

Vom Guten im Bösen

Wer immer strebend sich bemüht…
Von Friedrich Wilhelm Rittmeister
Erzählt wird das ereignisreiche Leben eines jungen Mannes, der nach dem zweiten Weltkrieg in einer ländlichen Gegend Westdeutschlands seine Ausbildung in einem Handwerksberuf beginnt und trotz vieler...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙