Print & Publishing
Dorushka Maerd
Autor
Dorushka Maerd ist der Künstlername der mittlerweile verstorbenen Doris Ekker, mehr bekannt als "Dharma", damals wohnhaft im kleinen Ort Tehachapi, USA. Sie fungierte als eine Art „Privatsekretärin“ für die Urheber der weiteren über 200 Phönix-Journale (PJ), die sie via Diktat aufzeichnete, damit sie gedruckt werden konnten. Das dabei erreichte Volumen beläuft sich auf ca. 1 Buch alle 3 Wochen, wobei in sämtlichen Folgebänden jeweils genau die Diktatzeiten und Daten notiert wurden. In diesem Eröffnungsband der PJ-Bibliothek verarbeitet die Autorin in der Form eines „Science-Fiction“-Romans ih...

SIPAPU ODYSSEE

Von Dorushka Maerd
SIPAPU ODYSSEE basiert auf eigenen Erlebnissen der Autorin und wurde bewußt als „Science-Fiction“-Roman deklariert, obwohl es ein Tatsachenbericht ist. Im Rahmen einer Nahtoderfahrung beschreibt Dorus...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙