Print & Publishing
Claudia Fischer
Autor
Ich arbeite als Sonderschullehrerin und das ausgesprochen gern. Jetzt habe ich das Schreiben für mich entdeckt und mache dies genauso gerne. Nach einem pädagogischen Fachbuch, habe ich mich jetzt daran versucht, einen Roman zu schreiben. Ich hörte zwischen dem Veröffentlichen beider Bücher den Rat eines Autors, dass man mit seinen Büchern erstmal ein bisschen leben muss. Ich habe festgestellt, dass ich diesen Prozess sehr genieße. Man hat einen Gedanken, schreibt ihn nieder, geht etwas spazieren - gerne mit dem Hund - und setzt sich wieder an den Text, um ihn zu verändern. Im Moment ist das S...
Bücher von Claudia Fischer
Claudia Fischer
Der Defibrillator
Auf liebe- und humorvolle Art und Weise wird in diesem Buch versucht, die Verhaltensweisen von einem kleinen Hund zu entschlüsseln. In der Begegnung mit anderen Menschen entwickeln sich sehr dynamische Situationen. Gleichzeitig begibt man sich auf eine Reise durch die Lebensgeschichten verschiedener Personen. Alles miteinander zu verbinden und eine eigene Spürnase für Mensch und Tier zu entwickeln, sei den Leser*innen vorbehalten.
Claudia Fischer, Erik Kinting
Wir sind eine Tätergesellschaft … und warum wir so daran festhalten!
Warum und aus welchen Motiven agieren Täter? Jeder von uns trägt eine »gute« und eine »böse« Seite in sich. Welche Seite in bestimmten Situationen das Steuer übernimmt, scheint häufig gar nicht beeinflussbar, dennoch ist es möglich, wenn wir eigene und gesellschaftliche Ressourcen aktivieren. Man kann es lernen. Besonders wichtig ist es, dies Kindern und Jugendlichen zu vermitteln. Kriminalität an sich hat hohe Korrelationen zu Rassismus, Sexismus, Armut, Missbrauch, Trauma und Persönlichkeitsstörungen. Die verschiedenen Aspekte der kriminellen beziehungsweise unmoralischen Handlung im individuellen und gesamtgesellschaftlichen Kontext müssen berücksichtigt werden, um zu verstehen, wie Täterschaft entsteht und wo man ihr bereits früh entgegenwirken kann.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙