Print & Publishing
Christoph Mandl
Autor
Christoph Mandl, geb. 1955, nach der Matura im Burgenland Studienabbrecher in Wien in den Disziplinen: Evang. Theologie, Germanistik, Publizistik. Schon während der Mittelschule und Uni-Zeit journalistische und literarische (Lyrik) Arbeiten. Im Hauptberuf Journalist, lange Jahre auch Pressesprecher verschiedener Unternehmen. Seit 1990 selbstständig („Mandl Kommunikation“) als Kommunikationsberater und Journalist, Trainer in Schreibseminaren (u.a. APA-ots Schreibwerkstatt). Seit 2014 Chefredakteur der "Pressburger Zeitung".

Wiener Wohn-Sinn

Wiener Gemeindebau von den Anfängen bis zur Gegenwart
Von Christoph Mandl
Von Herrn Paradeisers roter Nase, Herrn Jians Tai-Ji-Institut, der Hausmeisterin mit dem Coca-Cola-Zimmer und Architekt Brenners Wohnmaschine, mitten in Rudolfsheim-Fünfhaus: In Christoph Mandls Gemei...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙