Print & Publishing
Armin Heining
Autor
Armin Heining, geboren 1960, wuchs in Cham/Oberpfalz auf. Nach dem Abitur trat er in das Benediktinerkloster von Metten/ Niederbayern ein und studierte Katholische Theologie in Würzburg. Nach Jahren tiefer innerer Auseinandersetzung und therapeutischen Prozessen verließ er 1990 im Einvernehmen die Abtei. Seinem Herzen folgend gründete er 1992 in Nürnberg GAY-TANTRA und lebt heute als Großstadtmönch in Berlin. Von dort bereist der Autor und Regisseur zahlreicher wegweisender Lehr- und Ratgeberfilme die Welt. Als internationaler Coach lehrt er auf zwei Kontinenten seine Philosophie der Glück...
Interview
Was zeichnet dich aus?
Ich bin tief verwurzelt in der Meditation des Zen und der Ekstase des Tantra. Deshalb vermag ich lebendig und frisch im Hier und Heute zu leben - auch nach mehr als drei Jahrzehnten intensiven Lehrens. Mit meinem Wissen und reicher Erfahrung ermutige ich Menschen, ihren individuellen Weg zu gehen, hin zu Einzigartigkeit.
Woher nimmst du deine Ideen oder dein Wissen?
Sie sprudeln aus meinem beispiellos zurückgelgten Lebensweg und den vielen Erfahrungen, die ich dabei sammeln durfte. Ich fühle mich lebendig mit meinem inneren Wesenskern verbunden. Von dort her schöpfe ich Lebensfreude und die sprudelnden unnachahmlichen Ideen. Je tiefer ich meine Vergangenheit transformiere, desto gewaltiger wird die nach vorne drängende Kraft.
Womit verbringst du deine Zeit, wenn du keine Bücher schreibst?
Die meiste Zeit verbringe ich in Gruppen, selbst geleitete oder als Teilnehmer. Sie geben mir Halt und Struktur.
Wie geht es für dich weiter?
Ich gebe meine Erfahrung und mein Wissen weiter und möchte immer mehr Menschen mit meiner Botschaft erreichen, dass ein anderes Leben möglich ist, jenseits von einengenden Glaubessätzen.
Auf welche Bücher dürfen sich deine Leser als nächstes freuen?
Der Band 2 meiner Autobiographie ist in Vorbereitung: Der pionierhafte Aufbau und die Entwicklung meines tantrischen Instituts - viele meiner Leser*innen fragen bereits voller Neugierde und Ungeduld danach. Band 3 ist bereits in Gedanke präsent: Die Gesetzmäßigkeiten die hinter einer seelischen Entwicklung und Reifung ablaufen.

Stille, Ekstase, Glück

Wie ich als Mönch meditieren lernte und spirituelles Tantra entdeckte
Von Armin Heining
Ein Jugendlicher in der Provinz Altbayerns: hin- und hergerissen zwischen religiöser Schicksalsergebenheit und der Entdeckung seiner Sexualität. Als der Einberufungsbescheid naht, scheint es nur eine ...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙