Print & Publishing
Anja Abdelkader
Autor
Anja Abdelkader wurde 1982 in Weimar/Thüringen geboren. Nach ihrem Studium in Jena und Cádiz (Spanien) lebte sie bis zum Ausbruch des Arabischen Frühlings mehrere Jahre in Kairo. In ihrem ersten, autobiographischen Roman "Die gelbe Gasse von Kairo" berichtet sie über ihr Leben in der Metropole am Nil in all seinen Facetten. Mit "Das Haus am Hain" erscheint ihr zweiter Roman, eine Liebesgeschichte, die auf der griechischen Insel Kreta spielt.
Bücher von Anja Abdelkader
Anja Abdelkader
Die gelbe Gasse von Kairo
Schon von Kindheit an fasziniert vom Alten Ägypten zieht Anja nach dem Studium nach Kairo. Sie lebt in der Metropole am Nil, fasziniert von der reichen Geschichte des Landes, dem bunten Treiben der Stadt und der Freundlichkeit der Menschen. Doch die Hitze der Großstadt und Heimweh quälen sie... Anekdotenreich und voller Humor, aber auch ernsthaft und traurig beschreibt sie ihre ersten Begegnungen mit Ägypten aus Sicht einer faszinierten Besucherin, die sich mehr und mehr dem Land und seinen Menschen nähert, bis sie sich dort gänzlich niederlässt. Sie gibt Einblick in ihr Leben zwischen ägyptischer Großfamilie, der schleichenden Reislamisierung und dem Neubeginn des Landes während des arabischen Frühlings, jedoch fernab der wohlhabenden "Expat"-Communities.
Anja Abdelkader
Das Haus am Hain
Yannis, erfolgreicher Anwalt aus Athen, wird nach Jahren unerwartet auf den Olivenhof seines Onkels nach Kreta gerufen. Dort beginnen ihn nicht nur Erinnerungen an seine Kindheit einzuholen, er erfährt auch Familiengeheimnisse, die ihm bisher verborgen waren. Während Yannis mit seiner Vergangenheit und der Zukunft kämpft, tritt Clara in sein Leben. Yannis und Clara stehen schon bald vor wichtigen Entscheidungen, die ihrer beider Leben für immer verändern. Doch auf dem Weg zum Glück liegen Trauer, Abschied und ein Verbrechen… Ein Roman, so schön und wild wie die Landschaft Kretas und so überwältigend wie die Liebe.
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙