Print & Publishing
Andreas Freiherr Mattes von Rothenstein
Autor
Andreas Freiherr Mattes von Rothenstein, 1971 geboren, verheiratet, lebt, schreibt und arbeitet im schönen Saarland. Über sich selber sagt er: " Geschrieben habe ich schon in meiner Jugend, Gedichte und Kurzgeschichten, meist für mich alleine. Irgendwann entstand aus einer Idee, der Freude am Schreiben, am Wort und am Ausdruck, eine Kurzgeschichte für Kinder, mit der ich zum ersten Mal den Weg in die Öffentlichkeit wagte, denn was nützt einem das schönste Geheimnis, wenn man es mit niemandem teilen kann? Und so fand ich Gefallen daran, noch mehr meiner Werke zu veröffentlichen. Wie einst Ern...
Interview
Was zeichnet dich aus?
Woher nimmst du deine Ideen oder dein Wissen?
Mein Ideen fliegen mir meistens zu, beim Spaziergang mit Hund oder aus Beobachtungen der Umgebung und der sich darin befindlichen Menschen.
Womit verbringst du deine Zeit, wenn du keine Bücher schreibst?
Wenn ich nicht gerade an Büchern (soviele sind es ja nun nicht) schreibe, schreibe ich :-) Ich schreibe gerne auf historischen Schreibmaschinen und pflege die ein und andere "maschinengeschriebene" Brieffreundschaft.
Wie geht es für dich weiter?
In dem ich weiter Ideen sammele und niederschreibe und die Welt beobachte.
Auf welche Bücher dürfen sich deine Leser als nächstes freuen?
Als nächstes gibt es eine weitere Geschichte für Kinder und ein neues Gedichtebuch. Beide sind bereits in Planung.

Ich denke an Malbusca

Gedichte zum Mitschreiben
Von Andreas Freiherr Mattes von Rothenstein
Nach seiner Erstveröffentlichung " Die Rückkehr der verlorenen Träume", einer kleinen Geschichte für Kinder, möchte der Autor Andreas Freiherr Mattes von Rothenstein mit diesem ungewöhnlichen "Gedicht...
Huch, hier ist etwas schief gelaufen :-( // Oops, something went wrong :-( Neu laden // Reload 🗙